Beachvolleyball in Buchs

Die Sportanlage Gheid in Buchs ZH enthält neben Fussball- auch drei Beachvolleyball-Felder. Unsere Mitglieder spielen und trainieren in der warmen Jahreszeit oft an dem Ort.

Benutzung und Belegung

Die Benutzung der Beachvolleyball-Anlage ist für Buchser Einwohner, für Mitglieder des VBC Furttal und - nach Absprache mit der Gemeinde - für Buchser Vereine kostenlos. Auswärtige können die sie mieten, siehe unten.

Tagsüber sind beide Felder für die Schule reserviert, ab 18 Uhr trainiert in der Regel der VBC Furttal. An den Wochenenden ist jeweils ein Feld für den VBC Furttal reserviert. Während den Ferien können die Trainingszeiten ändern. Finden auf der Beachvolleyball-Anlage Veranstaltungen statt, dann ist sie für andere Benutzer gesperrt.

Grundsätzlich soll die Benutzung der Spielfelder unter den Anwesenden abgesprochen werden. Es gilt das Motto: ALLE DÜRFEN SPIELEN. Nimm bitte Rücksicht auf andere Spieler/-innen und gib ihnen das Spielfeld frei, zum Beispiel nach einem Satz oder Match.

Bitte verlasse die Anlage so, wie du sie vorgefunden hast.

Zutritt zur Anlage

Falls die Sportanlage tagsüber geschlossen ist, verlangst du bitte den Schlüssel bei der Gemeinde Buchs, siehe unten. Mitglieder des Volleyball Club Furttal wenden sich bei unserem Beach-Koordinator.

Weisungen

Parkieren:
Das Parkieren auf dem Rasenstreifen beim Eingang zur Beachvolleyball-Anlage ist nicht gestattet. Bitte benutze die Parkplätze beim Garderobengebäude.

Fussballtore:
Falls du die Fussballtore vom Weg auf die Wiese verschiebst, weil du den Platz beanspruchst, stelle sie nachher bitte wieder auf den Weg zurück. Der Gemeindearbeiter kann den Rasen damit ohne Mehraufwand mähen.

Reservationen

Die Beachvolleyball-Anlage kannst du für deinen Anlass reservieren (CHF 100/Tag für Auswärtige, ohne Garderoben und WCs) oder regelmässig mieten. Bitte wende dich dazu an die Gemeinde Buchs, Tel. 044 847 45 55, E-Mail.

Betriebsreglement der Sportanlage

20110720-betriebsreglement-sportanlage-gheid.pdf 210 KB

Kontakt

Hast du Fragen oder Anregungen zu Beachvolleyball? Kontaktiere unseren Beach-Koordinator.